Jump to content


Photo

Kleine Flaggen/Symbole für Sprachfähigkeiten/Kommunikationswünsche

Sprache Language Idioma

  • Please log in to reply
34 replies to this topic

#21 reto

reto

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 142 posts
  • LocationBSL / LSZM

Posted 24.11.2017 - 14:54

Der Programmieraufwand ist überschaubar. Hier werden keine anderen Systeme tangiert. Ein paar Checkboxen hinzufügen. Flaggen sind schon implementiert... Mich würde es wundern, wenn der Nettozeitaufwand hier zwei Stunden übersteigt...

 

Echt Leute: Flaggen zur Sprachwahl werden seit 1996 online nicht mehr benützt: https://www.nngroup..../flag-problems/<-- ja, der Artikel ist in der Tat von 1996.

 

Als jemand, der in einem Land lebt, wo 90% der lokalen Webseiten Mehrsprachig sind und ohne Flaggen für Sprachkennzeichnung auskommen, bin ich erstaunt, dass so etwas im Jahre 2017 noch Thema ist. 

 

Ihr verwechselt Staatszugehörigkeit mit Muttersprache. Das mag für wenige Länder zutreffen. Für die Mehrheit ist das aber nicht der Fall:

 

Mit Verlaub: Was hab ich als Schweizer mit einer Deutschen Flagge am Hut? (Sprachauswahldialog von AS).

 

Weshalb muss ein Kanadier eine französische Flagge auswählen?

 

Und sogar die "politisch korrektseinwollende" Dumbflag für Englisch lässt die Australier aussen vor. 

 

Ich bin für die Abschaffung der Flaggen in Sprachauswahldialogen.


enterprise.png

#22 pleurotides

pleurotides

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 399 posts

Posted 24.11.2017 - 16:26

Echt Leute: Flaggen zur Sprachwahl werden seit 1996 online nicht mehr benützt: https://www.nngroup..../flag-problems/<-- ja, der Artikel ist in der Tat von 1996.

 

Als jemand, der in einem Land lebt, wo 90% der lokalen Webseiten Mehrsprachig sind und ohne Flaggen für Sprachkennzeichnung auskommen, bin ich erstaunt, dass so etwas im Jahre 2017 noch Thema ist. 

 

Ihr verwechselt Staatszugehörigkeit mit Muttersprache. Das mag für wenige Länder zutreffen. Für die Mehrheit ist das aber nicht der Fall:

 

Mit Verlaub: Was hab ich als Schweizer mit einer Deutschen Flagge am Hut? (Sprachauswahldialog von AS).

 

Weshalb muss ein Kanadier eine französische Flagge auswählen?

 

Und sogar die "politisch korrektseinwollende" Dumbflag für Englisch lässt die Australier aussen vor. 

 

Ich bin für die Abschaffung der Flaggen in Sprachauswahldialogen.

 

 

Echt Mensch: es geht nicht um "Sprachauswahldialoge". Sinnerfassendes lesen wird seit hunderten Jahren praktiziert. https://www.amazon.c...s=9783834435996<-- ja, das Buch ist in der Tat von 2005

 

 

Als jemand, der in einem Land lebt, in dem die Alphabetisierungsrate bei 95% liegt, bin ich erstaunt, dass so etwas im Jahre 2017 noch ein Thema ist.

 

Du verwechselst unseren Vorschlag mit der Ingame-Sprachauswahl. Es geht bei unserem Vorschlag nur darum schnell zu sehen, in welchen Sprachen ein anderer Spieler (eine andere Spielerin (um korrekt zu sein)) kommunizieren will (Ingame-Nachrichten). Die Ingame-Sprachauswahl bleibt hiervon unbeeinflusst.

 

Aber natürlich ist es möglich anstatt den Flaggen einen Sprachcode anzuzeigen. Macht durchaus Sinn. Dann wird eben anstatt einer englischen Flagge "EN[glish]" angezeigt. Kein Ding. Ist mir recht. Ich habe nicht berücksichtigt, dass jemand die jeweiligen Flaggen nicht versteht oder sich wegen einer solchen in welcher Art und Weise auch immer gekränkt fühlen könnte.

 

 

Ich hoffe du entschuldigst meinen Schreibstil, aber ich finde es witzig, dass du dich darüber so aufregst, als ob du gerade dabei bist eine Affäre in der Größenordnung des VW-Dieselskandals aufzudecken. :lol:


Posted Image

#23 Prosac

Prosac

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 42 posts

Posted 24.11.2017 - 21:25

Da hatte mal wieder jemand geistige Blähungen.

 

Echt Leute: Flaggen zur Sprachwahl werden seit 1996 online nicht mehr benützt: https://www.nngroup..../flag-problems/<-- ja, der Artikel ist in der Tat von 1996.

 

Find ich lustig, dass irgendein dahergelaufener Artikel als Evidenz dafür dienen soll, dass die Vereinten Nationen 1996 ratifizierten Flaggen für eine Sprachwahl zu ächten.

 

Kannst gleich mal ne Protestschrift an Helvetic Airways https://www.helvetic.com/hdc/ oder Air Zermatt https://www.air-zermatt.ch/wordpress verfassen <-- ja, die benutzen tatsächlich noch Flaggen und das 2017

und die beiden obigen Beispiele hab ich nur auf die Schnelle gefunden.

 

 

Als jemand, der in einem Land lebt, wo 90% der lokalen Webseiten Mehrsprachig sind...

 

liegt vielleicht daran, dass ihr vier Amtssprachen habt, Sherlock.

 

---

 

Ich find die Idee gut, da ich ungern Dinge, die normalerweise in ein Spielerprofil gehören, in mein Unternehmensprofil schmieren möchte.


Edited by Prosac, 25.11.2017 - 00:19.

enterprise.png

#24 reto

reto

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 142 posts
  • LocationBSL / LSZM

Posted 25.11.2017 - 11:50

Aber natürlich ist es möglich anstatt den Flaggen einen Sprachcode anzuzeigen. Macht durchaus Sinn. Dann wird eben anstatt einer englischen Flagge "EN[glish]" angezeigt. Kein Ding. Ist mir recht. Ich habe nicht berücksichtigt, dass jemand die jeweiligen Flaggen nicht versteht oder sich wegen einer solchen in welcher Art und Weise auch immer gekränkt fühlen könnte.

 

Mir ist durchaus bewusst, dass worum es geht. So hast Du vorgeschlagen (und darauf nimmt mein Post bezug) "ein paar Checkboxen" hinzuzufügen, welche man für die Sprachkenntnisse ins Game so mal "in zwei Stunden" reinprogrammieren könne.

 

Wer definiert, von wievielen Checkboxen Du hier redest? 5, 7 (die sieben gemäss Sprachauswahl), 10, 20 oder gar alle über 6000 Sprachen, die noch weltweit gesprochen werden? 

 

Es ist wohl klar, dass man sich auf die 7 bereits im UI bestehenden Sprachen einigen würde (mit Flaggen, so schreibst Du, da man diese bereits implementiert habe).

 

Wenn Du jetzt mal Deine eigene Anforderung nochmals richtig bis zur Implementierung durchdenkst (Du brauchst höchstens zwei Stunden dafür - denke ich mal), dann kommst Du zum Schluss, dass nur ein Freitext-Feld ohne Flagge Sinn machen kann. 

 

Und das Freitext-Feld ist bereits da.


enterprise.png

#25 reto

reto

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 142 posts
  • LocationBSL / LSZM

Posted 25.11.2017 - 12:02

Kannst gleich mal ne Protestschrift an Helvetic Airways https://www.helvetic.com/hdc/ oder Air Zermatt https://www.air-zermatt.ch/wordpress verfassen <-- ja, die benutzen tatsächlich noch Flaggen und das 2017

und die beiden obigen Beispiele hab ich nur auf die Schnelle gefunden.

 

Oh, Du wirst immer Beispiele von Webseiten mit Flaggen finden. Sogar die Swiss (swiss.com) hat Flaggen. Aber nicht für die Sprachauswahl, sondern für die Wahl der Region. Wenn wir von richtigen Webseiten reden, die in einem Mehrsprachigen Land benützt werden (Amazon.ch, Migros.ch, Digitec.ch, usw.) dann wirst Du dort für die Sprachwahl nicht Flaggen vorfinden, sondern die offiziellen ISO-Codes. Das wären dann "Best Practices". 

 

Als Entwickler muss ich jedoch, wenn der Kunde das wünscht, Flaggen zur Sprachwahl umsetzen. Egal ob ich das gut finde oder nicht. Der Kunde hat immer Recht.

 

Aber das gibt ja meist ein gutbezahltes Zusatzgeschäft nach Ablieferung der Webseite. Dann, wenn die ersten Feedbacks beim Kunden eintreffen, man möge die Nationalflaggen anderer Staaten zwecks Sprachauswahl aus der Webseite entfernen.


Edited by reto, 25.11.2017 - 12:03.

enterprise.png

#26 pleurotides

pleurotides

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 399 posts

Posted 26.11.2017 - 10:36

Mir ist durchaus bewusst, dass worum es geht. So hast Du vorgeschlagen (und darauf nimmt mein Post bezug) "ein paar Checkboxen" hinzuzufügen, welche man für die Sprachkenntnisse ins Game so mal "in zwei Stunden" reinprogrammieren könne.

 

Wer definiert, von wievielen Checkboxen Du hier redest? 5, 7 (die sieben gemäss Sprachauswahl), 10, 20 oder gar alle über 6000 Sprachen, die noch weltweit gesprochen werden? 

 

Es ist wohl klar, dass man sich auf die 7 bereits im UI bestehenden Sprachen einigen würde (mit Flaggen, so schreibst Du, da man diese bereits implementiert habe).

 

Wenn Du jetzt mal Deine eigene Anforderung nochmals richtig bis zur Implementierung durchdenkst (Du brauchst höchstens zwei Stunden dafür - denke ich mal), dann kommst Du zum Schluss, dass nur ein Freitext-Feld ohne Flagge Sinn machen kann. 

 

Und das Freitext-Feld ist bereits da.

 

Nein, dir ist bestimmt nicht bewusst, worum es geht. Es geht hier um die Frage wie anderen angezeigt werden kann welche Sprachen man spricht, während sich deine Gedanken im Grunde nur darum drehen Begriffe wie "Flaggen" und "Checkboxen" zu kritisieren anstatt die diesen Wörtern zugrundeliegende Idee. Du hast überhaupt keine Alternativen oder Lösungsvorschläge unterbreitet, deinen Zeitaufwand darauf beschränkt, wie schlecht die Idee nur ist (bzw sein könnte). Mir ist es hier völlig egal, ob ich nun Flaggen oder ISO-Codes angezeigt bekomme. Weder klammere ich mich an die Flaggen (ich finde deinen Einwand ja berechtigt), noch sind Checkboxen mein letztes Wort. Möglicherweise ist es eleganter anstatt vieler Checkboxen eine Box ala Multiselect Listview zu wählen.

 

 

um mich selbst zu zitieren (vom 11.2.2014): http://community.air...igen/?hl=flagge

 

"


  • in den Einstellungen kann man durch Checkboxen auswählen welche Sprachen man spricht, zusätzlich ein extra Textfeld für "andere" exotischere Sprachen.
  • Beim Nachrichten schreiben neben dem Benutzernamen des Empfängers ebenso die Flaggen anzeigen.

"

 

 

 

Um nicht lange herumzudiskutieren... so soll das dann am Ende aussehen (wie von dir gewünscht ohne Flaggen), vielleicht noch einen "Auswahl löschen" Button hinzufügen und das wäre fertig.

 

Attached File  Einstellungen.jpg   102.25KB   0 downloads

 

 

Und so sähe die neue Nachrichtenseite aus:

 

Attached File  Nachricht.jpg   31.04KB   0 downloads
 


Posted Image

#27 Rainer

Rainer

    Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 911 posts
  • LocationHAM / EDDH

Posted 26.11.2017 - 10:51

@Pleurotides #28.

 

Gut, gut.

Aber eventuell sollte "meine gesprochenen Sprachen" gegen "Sprache/n in denen ich in-game kommunizieren kann/möchte" ersetzt werden.


enterprise.png?id=5286 enterprise.png?id=1881


#28 pleurotides

pleurotides

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 399 posts

Posted 26.11.2017 - 11:16

@Pleurotides #28.

 

Gut, gut.

Aber eventuell sollte "meine gesprochenen Sprachen" gegen "Sprache/n in denen ich in-game kommunizieren kann/möchte" ersetzt werden.

 

Ja über die Formulierung habe ich mir nicht gerade den Kopf zerbrochen... :D


  • THX likes this
Posted Image

#29 Prosac

Prosac

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 42 posts

Posted 26.11.2017 - 14:52

Und das Freitext-Feld ist bereits da.

 

Besagtes Freitext-Feld ist aber, wie hier auch schon mal erwähnt, für das Unternehmensprofil, da haben Daten, welche in ein Spielerprofil gehören eigentlich nichts verloren.


  • THX likes this
enterprise.png

#30 THX

THX

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 46 posts

Posted 26.11.2017 - 19:01

Ach Du lieber Himmel. Was habe ich angerichtet.

Ich habe einen Politisch Korrekten, Entschuldigung, möglicherweise eine Politisch Korrekte oder ein Politisch Korrektes (man weiss es nicht so genau heutezutage) auf den Plan gerufen. 

 

Das war doch nicht meine Absicht.

Es tut mir leid.

 

So. Ich plane mal weitere Flüge vom Iran aus nach Indien.... :P :P :P

 

Schönen Restsonntag.



#31 heyn

heyn

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 354 posts

Posted 26.11.2017 - 21:52

weiss mit doppelten ss ist jetzt auch nicht so politisch korrekt, ein s reicht aus,  der wortstamm müßte weise sein und nicht wissen,


  • THX likes this

#32 Rainer

Rainer

    Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 911 posts
  • LocationHAM / EDDH

Posted 26.11.2017 - 22:22

Kopiert aus Duden.de: wis­sen

-----

Wortart: unregelmäßiges Verb
Rechtschreibung
Worttrennung: wis|sen
Beispiele: ich weiß, du weißt, er weiß, ihr wisst; ich wusste, du wusstest; ich wüsste, du wüsstest; gewusst; wisse!; kund und zu wissen tun (altertümelnd); wer weiß!; weißt du, wạs? (Einleitung zu einem Vorschlag); aber weißt du was? (= weißt du etwas?); jemanden etwas wissen lassen oder wissenlassen (in Kenntnis setzen)

Edited by Rainer, 26.11.2017 - 22:25.

  • THX likes this

enterprise.png?id=5286 enterprise.png?id=1881


#33 THX

THX

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 46 posts

Posted 26.11.2017 - 22:45

Es ist so schön hier :D



#34 Matth

Matth

    Senior Captain

  • Moderators
  • 2078 posts
  • LocationVHHH - HKG

Posted 27.11.2017 - 07:58

Wo krieg ich gleich noch mehr Pop Corn?
  • THX likes this

enterprise.png?id=41748 enterprise.png?id=320


#35 Prosac

Prosac

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 42 posts

Posted 27.11.2017 - 14:56

Hier gibts nur Käsewürfel mit politisch inkorrekten Flaggen

 

flaggen-picker-europa_1.jpg


Edited by Prosac, 27.11.2017 - 14:57.

enterprise.png




0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users