Jump to content


Photo

Bestehende Flüge nach Einplanung weiterer Flüge nicht mehr möglich


  • Please log in to reply
44 replies to this topic

#1 MD-80.com

MD-80.com

    Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 1028 posts
  • LocationHamburg/Germany

Posted 11.01.2018 - 06:03

Server: Devau

 

Moin. Ich wollte im Interesse maximaler Nutzung zusätzliche Flüge einplanen. Nach Einplanung und Freischaltung passierte es bei zwei Flugzeugen bei zwei Unternehmen, dass nicht angetastete und bestehende Flüge plötzlich nicht mehr möglich sind, weil Abflug- oder Ankunftsslots nicht mehr stimmen. Dies ist umso nerviger, wenn man sowieso schon bei der Originaleinplanung sehr lange nach verfügbaren Slots bei Abflug und Ankunft suchen musste. Ich bin mir sehr sicher, nichts an der bestehenden Einplanung manipuliert zu haben (warum auch?). Ich möchte ja nur zusätzliche Flüge einplanen, damit zum Beispiel ein für mich zu großes Wartungsverhältnis auf ein operationell absolut mögliches Minimum reduziert wird.

 

Aktuell traue ich mich gar nicht mehr, zum Beispiel ab Jakarta bei einem Flugzeug, welches zwischen Jakarta und Dubai fliegt, einen Kurzstreckenflug zur Maximierung der Nutzung einzuplanen. Nach Einplanung sind die neuen Flüge nach langer Suche von Slots verfügbar, die bestehenden Flüge zwischen Dubai und Jakarta aber (rot) fehlerhaft, da plötzlich entweder Ankunftsslots nicht mehr stimmen oder Abflugslots nicht mehr verfügbar sind.

 

Liegt ein Systemfehler vor?

 

Danke für Antworten.



#2 SabenaExpress

SabenaExpress

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 590 posts
  • LocationBrussels

Posted 11.01.2018 - 09:07

Mir geht es ähnlich ab Zürich auf Aspern.
Beim umplanen meiner Flüge auf ein anderes Flugzeug werden auf einmal einige Flüge rot angezeigt und die Flüge sind auch nicht mehr als freie Slots aufzufinden?

Auf anderen Flughäfen wie Basel und Genf verlief es problemloser

Edited by SabenaExpress, 11.01.2018 - 09:07.


#3 PA34

PA34

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 105 posts

Posted 11.01.2018 - 14:24

Dito, gleiches Problem vor ein paar Tagen auch erlebt.....vllt hängt es sogar mit dem andren Problem was gerade auftaucht in Zusammenhang.

 

Gruß Robert


enterprise.png enterprise.png

#4 Osi

Osi

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 337 posts
  • LocationRheinland, Germany

Posted 11.01.2018 - 19:25

Mir ist das bisher einmal beim Umbuchen auf ein anderes Flugzeug passiert. Seitdem habe ich aber nur noch wenig umgebucht. 


Shangri La - Thailands First Choice
enterprise.png?id=51560
Member of Quality Connect at Ellinikon

#5 znueniflueger

znueniflueger

    Second Officer

  • Members
  • PipPipPip
  • 58 posts

Posted 12.01.2018 - 12:24

Habe dieses Phänomen, in der letzten Zeit auch des Öfteren, speziell an Flughäfen wo die Slot eh schon rar sind. Im [en] sprachigen Forum ist dieses Problem auch schon behandelt worden. 

 

Da wird von einem seltenen Bug gesprochen.

 

Somit muss man damit leben.  :( 



#6 MD-80.com

MD-80.com

    Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 1028 posts
  • LocationHamburg/Germany

Posted 12.01.2018 - 12:29

Danke für Eure Rückmeldungen! Die Ursache(n) wäre(n) interessant. Meine Passagiere sind suboptimale Standards und überfüllte Warteräume gewöhnt, aber dieses Mal können meine Mitarbeiter wirklich nichts dafür, dass die ramponierte Douglas DC-8 trotz Flugfähigkeit einfach keinen Abflugslot erhält und ein Flug deshalb ausfallen musste. :blush:  :lol:



#7 Osi

Osi

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 337 posts
  • LocationRheinland, Germany

Posted 12.01.2018 - 15:45

Mir scheint, dass dieser seltene Bug inzwischen nicht mehr ganz so selten ist. Ebenso wie bei den verschluckten Aufkommens-Updates scheint mir seit dem letzten Patch die Häufigkeit zuzunehmen.


Shangri La - Thailands First Choice
enterprise.png?id=51560
Member of Quality Connect at Ellinikon

#8 DLIAir

DLIAir

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 15 posts

Posted 30.01.2018 - 20:47

Ich habe genau das selbe Problem. Bei der Änderung eines bestehenden Flugplans werden plötzlich unangetastete Flüge rot hinterlegt und das aufgrund fehlender Slots... Wie kann das sein? Den Solt hatte ich ja schon vorher und geändert habe ich ja nichts.

 

Ich hoffe, dass das bald behoben wird, sonst brauche ich bestehende Flugpläne nicht mehr optimieren....



#9 heyn

heyn

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 312 posts

Posted 01.02.2018 - 20:04

so heute mal wieder wie DLIAir beschreibt, bestehender flugplan und für sechs tage wird angezeigt keine slots, maschine fliegt jedoch schon seit tagen....da diese verbindung jedoch gestrichen wird--klar nach der streichung sind die slots weg,

wie auch immer wer auch immer, es ist möglich trotz belegter slots flüge zu erstellen und der diese slots tatsächlich hat ist der dumme



#10 Jumper

Jumper

    Second Officer

  • Members
  • PipPipPip
  • 60 posts

Posted 02.02.2018 - 16:27

Selbes Problem hier und auch nicht so selten. Tritt bei mir in der Regel bei reiner Flottenverjüngung af, also beim umplanung auf Flugzeug des seben Typs.



#11 DLIAir

DLIAir

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 15 posts

Posted 02.02.2018 - 16:44

So ein Fehler darf nicht auftreten. Es darf nicht sein, dass eine andere Airline einen Slot nimmt, der nicht vorhanden ist und auch nicht frei ist. Und es darf schon gar nicht sein, dass wen man einen anderen Flug im Flugplan ändert plötzlich schon geplante und grün hinterlegte Flüge die Slotz entzogen bekommen - ohne das man etwas an diesen verändert hat.

 

Hatte heute selbiges Problem mehrfach. Resulat: Ich kann meinen Flugplan voll vergessen, da keine Slots mehr .



#12 heyn

heyn

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 312 posts

Posted 02.02.2018 - 17:54

hier mal zum anschauen:

Attached Files


Edited by heyn, 02.02.2018 - 17:55.


#13 heyn

heyn

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 312 posts

Posted 02.02.2018 - 17:56

und:

Attached Files



#14 SabenaExpress

SabenaExpress

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 590 posts
  • LocationBrussels

Posted 02.02.2018 - 17:57

habe selbst schon um die hundert Flüge verloren =(

 

Ich habe mal dem Support benachrichtigt samt Bilder



#15 XRunner

XRunner

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 212 posts

Posted 07.02.2018 - 20:58

Durch Zufall habe ich heute ebenfalls so einen Fall entdeckt.

 

Im Flugplan einer Maschine ist ein einzelner Flug an einem einzigen Wochentag (Sonntag) rot hinterlegt, da der Abflugslot blockiert ist. Nach eigener Recherche bin ich auf einen Flug einer anderen Airline gestoßen, der nur an diesem Wochentag diesen Slot einnimmt.

 

Jetzt kommt aber das Verwunderliche:

Dieser Flug steht nur in der Slotübersicht. Er ist allerdings nicht in den Flugplänen der beiden Airports aufgeführt und auch nicht im Flugplan der Airline. Im Gegenteil: Es gibt überhaupt keinen Direktflug zwischen den betreffenden Flughäfen - von keiner Airline!

 

Der Flugplan meiner betroffenen Maschine ist seit Monaten unverändert. Bisher ist der jetzt betroffene Flug auch immer durchgeführt worden. Ich bin nun auf Sonntag gespannt. :huh:

 

Ich hab den ganzen Sachverhalt, mit Screenshots dokumentiert, dem Support geschickt... und hoffe jetzt mal, dass es eine rasche Rückmeldung gibt. :unsure:


Edited by XRunner, 07.02.2018 - 20:59.

enterprise.png?id=52067enterprise.png?id=54534


#16 frank1966

frank1966

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 203 posts

Posted 08.02.2018 - 15:20

So einen Fall habe ich auch gerade. Wollte einen existierenden Flugplan (wohlgemerkt den gesamten Flugplan in einem Rutsch) auf eine andere Maschine des gleichen Typs übertragen, und plötzlich war ein Flug an drei Tagen nicht mehr durchführbar. In der Slotübersicht stehen für diese Tage drei Flüge einer anderen Airline, die weder in den Flugplänen der Airports noch im Flugplan der betroffenen Airline vorkommen.

 

Sind das Flüge, die von der Airline nie aktiviert wurden, z.B. weil sie wegen fehlender Slots ungültig waren? Und wenn ja: Wie kann es sein, dass diese Flüge sich bei der Übertragung eines gesamten Flugplans "dazwischen schieben" können?


Edited by frank1966, 08.02.2018 - 17:58.

Posted Image

#17 SabenaExpress

SabenaExpress

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 590 posts
  • LocationBrussels

Posted 08.02.2018 - 18:02

ich habe schon hunderte Flüge dadurch verloren und es geht mir ehrlich gesagt langsam auf die Nerven  :angry:

Leider wurde noch keine Lösung gefunden

 

So einen Fall habe ich auch gerade. Wollte einen existierenden Flugplan (wohlgemerkt den gesamten Flugplan in einem Rutsch) auf eine andere Maschine des gleichen Typs übertragen, und plötzlich war ein Flug an drei Tagen nicht mehr durchführbar. In der Slotübersicht stehen für diese Tage drei Flüge einer anderen Airline, die weder in den Flugplänen der Airports noch im Flugplan der betroffenen Airline vorkommen.

 

Sind das Flüge, die von der Airline nie aktiviert wurden, z.B. weil sie wegen fehlender Slots ungültig waren? Und wenn ja: Wie kann es sein, dass diese Flüge sich bei der Übertragung eines gesamten Flugplans "dazwischen schieben" können?



#18 Boeing777-200

Boeing777-200

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 171 posts

Posted 08.02.2018 - 22:44

Liebes Simulogics Team,
Ich weiß ihr habt viel zu tun und ich kann Euch auch verstehen, wenn Ihr eure Entwicklungskapzitäten in das vielversprechende Porsperous Universe Projekt steckt( verstehe dass sogar nicht nur aus monetären Gründen, sondern weil es einfach so ist, dass etwas Neues zu entwickeln mehr Spaß und Freude bereitet als lästige Bug Fixes). Aber vergesst bitte Airlinesim nicht. Immerhin ist Airlinesim wohl Eure Umsatzcow, Crash Cow wäre wohl übertrieben. Eure Fancommunity wäre Euch sehr dankbar, wenn ihr dieses und jenes Problem beheben könntet.
Danke

P.S
Bitte nicht beleidigend verstehen, ich honoriere Eure Arbeit wirklich sehr

#19 maleth

maleth

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 664 posts
  • LocationLiving in a box

Posted 10.02.2018 - 15:30

Auf dem vorherigen Beitrag wäre ich fast ausgerutscht. :P

 

Ist es vielleicht so das ein anderer Spieler seine Flugplanung exakt auf einen Slot (den ihr zuvor belegt hattet) legt, mit dem spekulieren/wissen das sobald etwas umgeplant wird, der Slot automatisch an ihn fällt da "früher" eingebucht?

Wäre dann wirklich ein "netters" Schlupfloch. Ab und an kommt es vor, das ein Slot zu 88% belegt ist, sich aber auch nicht einplanen läßt.

 

Airlinesim eben. ^_^


My english is poor as like my company. :P

Viele Grüße / Best regards
Marco

#20 heyn

heyn

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 312 posts

Posted 10.02.2018 - 16:11

damit wäre doppelbelegung möglich? und das soll airlinesim sein? nicht dein ernst dann können ja gleich unendlich viele slots an den flugplätzen eingeführt werden

 

ich habe da noch etwas feines im angebot ein gelbes dreieck das nach dem abspeichern verschwindet:

Attached Files






0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users