Jump to content


Photo

Neue Holding / Unternehmen mit großer Flotte wegen 10% Leasing


  • This topic is locked This topic is locked
342 replies to this topic

#1 Georgiano

Georgiano

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 124 posts

Posted 27.02.2018 - 14:50

Hallo,

 

bereits zum xten mal fällt mir auf das es neue Unternehmen gibt die durch irgendwelche Partner mit sehr grosser und vor allem billiger (!!) Flotte an den Start gehen können.

 

Hintergrund kann eigentlich nur sein, das diese neuen Gesellschaften, welche immer aus derselben Allianz hervorgehen, von ihren Partnern Flugzeuge zu 10% leasen können.

 

Grundsätzlich ist nichts gegen günstige Konditionen einzuwenden, aber für Anfänger die meistens, je nach Flottenmix, nicht über ca. 5 bis 10 Flugzeuge hinauskommen, gibt es keine chance zu bestehen wenn die gegen eine entsprechend grosse und vor allem um ein vielfaches billigere Flotte spielen muessen.

Abgesehen davon das es keiner realen Situation entsprechen wird so billig an Fluggerät zu kommen.

Rabatte sind okay, aber dann doch bitte in einem vernünftigem Verhältnis zur Realität.

 

Im aktuellem Beispiel wurde eine Holding gegründet (also 10Mio Startkapital) und verfügt sofort über 31 CS100.

Ein paar Tage vorher wurden am selben Standort mehrere Anfänger / Neugründungen registriert.

Ich gehe davon aus, das diese schon bald aufgeben werden, eher aufgeben muessen!

Sehr schade!

 

Hier wird das Spiel mächtig verfälscht und man hat hier eine Art von "legalem Cheating" gegen das man einfach nicht ankommt.

 

Dazu kommt, das für mich, obwohl meine Airline viel wirtschaftliches Potential hat, diese Möglichkeit nicht besteht innerhalb meiner eigenen Airlinegruppe Flugzeuge zu kaufen und eben auch zu 10% an ein Tochterunternehmen weiterzureichen. (Das "nur" weil meine Hauptfluglinie an der Börse ist ?)

 

An besagtem Standort hab ich nun Tage an "Arbeit" und Geduld investiert, da es zur Zeit auf dem Server an gebrauchten Flugzeugen mangelt und sich manche Spieler beim Leasing gegenseitig die Preise in die Höhe treiben um überhaupt an Fluggerät zu gelangen und dort was aufzubauen. 

 

Habe grundsätzlich kein Problem mit Wettbewerb, aber auf diese Weise verliert man die Lust und ist wenn es mehrfach vorkommt auch ziemlich frustriert.


ECOBIZZ was founded on 30th October 2015 starting from Vienna (VIE) in Austria.

 

enterprise.png

 

Start up Fleet was the Airbus A 318 (light) in a C/Y configuration at highest seat and service level. 


#2 SabenaExpress

SabenaExpress

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 680 posts
  • LocationBrussels

Posted 27.02.2018 - 16:22

Sehe ich ähnlich wie du, jedoch wurde dieses Thema schon hundert mal durchgesprochen und man kam zu keiner Lösung, welche allen gerecht wäre...

#3 Georgiano

Georgiano

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 124 posts

Posted 27.02.2018 - 17:13

naja, es kann ja nicht so schwer sein die rabattierung auf, beispielsweise, 50% begrenzen.

und das mit dem innerhalb meiner eigenen gruppe nicht billiger verleasen dürfen

ergibt für mich auch keinen sinn.

das haette ich gern mal begründet.


ECOBIZZ was founded on 30th October 2015 starting from Vienna (VIE) in Austria.

 

enterprise.png

 

Start up Fleet was the Airbus A 318 (light) in a C/Y configuration at highest seat and service level. 


#4 highscore

highscore

    Senior Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 3030 posts
  • LocationBetween MUC and FMM

Posted 27.02.2018 - 17:30

Ich denke, dass früher mit Billigstleasing innerhalb der Firmengruppe nicht ganz regelkonform (um es vorsichtig auszudrücken) sich ein Vorteil verschafft wurde. Das ist der Grund, warum es unterbunden wurde. 

Begrenzung auf 50% als Beispiel wäre sicher möglich - ist aber, wie SabenaExpress bereits geschrieben hat, zwar vielfach diskutiert, aber nicht geändert worden.



#5 Georgiano

Georgiano

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 124 posts

Posted 27.02.2018 - 17:34

ach das mit dem innerhalb der eigenen gruppe vorteil verschaffen kann man ja umgehen.

siehe oben allianz intern billig verleasen.

ich bin mir sicher, das in meiner allianz der eine oder andere kein problem damit haette

wenn wir uns gegenseitig an unsere töchter billigst verleasen würden.

und den unterschied zwischen fremd verleasen und eigennutzen sehe ich da nun wirklich nicht.....


Edited by Georgiano, 27.02.2018 - 17:39.

ECOBIZZ was founded on 30th October 2015 starting from Vienna (VIE) in Austria.

 

enterprise.png

 

Start up Fleet was the Airbus A 318 (light) in a C/Y configuration at highest seat and service level. 


#6 voeni

voeni

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 445 posts

Posted 27.02.2018 - 17:40

Ich weiss exakt, welcher Server, welcher Standort und welche Airline du meinst. Es ist ein sich wiederholender Vorgang. Und auch mir stösst dies auf, nicht weil es eine Konkurrenz ist (ich bin dort praktisch nicht präsent), aber ich stelle mir schon ein paar Fragen. Es geht nämlich nicht nur um das Günstigleasing, sondern auch um das aktive Managen von Airlines.

In der Diskussion bzgl. günstigem Leasing wurde immer behauptet, es wird genutzt um 'kleine Airlines im Kampf gegen Übermächtige' zu unterstützen. Hier werden innerhalb einer Allianz Flugzeuge zu Günstig-Leasing an grosse Airlines abgegeben. Danach wird eine Airline erstellt, die überhaupt nicht gemanagt wird, d.h. keine Routenanpassungen, keine Entwicklung, nichts! Die Airline fliegt (dank günstigem Leasing ewig...) vor sich hin und nimmt anderen neuen Spielern jegliche Entwicklungsmöglichkeit. Hier stellt sich auch die Frage nach Ressourcenblocking. Was ich einfach nicht verstehe ist, woran der Spass in einem solchen Modell liegt. Das es sich dabei um sehr erfahrene Spieler (in der gleichen Allianz finden sich auch noch UAB-Mitglieder) handelt macht die Sache nicht besser.

Das Spiel lebt von aktiven, sich konkurrenzierenden Airlines, nicht von Airlineleichen. Leider ist offensichtlich die Schmerzgrenze für Regelungen (Vorschläge gäbe es genug!) noch nicht erreicht. Da hilft auch nicht, dass seit Jahren über eine Begrenzung diskutiert wird, passieren wird eh nichts.

Ich war schon immer gegen Billigleasing und bin es immer noch. Und ich bleibe dabei: Ein guter Manager braucht das nicht!

#7 Georgiano

Georgiano

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 124 posts

Posted 27.02.2018 - 18:02

den gedanken mit dem resourcen blockieren hatte ich da noch gar nicht. aber jetzt wo du es sagst...

einige hundert km nordöstlich des standortes gibt es seit ca. einem halben jahr genau das.

mit billig leasing gestartet, airline fliegt vor sich hin, zwischendurch mal ein paar zusatzflieger angeschafft

und deit dem ist über monate nichts mehr passiert.


ECOBIZZ was founded on 30th October 2015 starting from Vienna (VIE) in Austria.

 

enterprise.png

 

Start up Fleet was the Airbus A 318 (light) in a C/Y configuration at highest seat and service level. 


#8 heyn

heyn

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 354 posts

Posted 27.02.2018 - 18:05

Ressourcenblocking kann gemeldet werden



#9 Unbr0se

Unbr0se

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 22 posts
  • LocationAMS

Posted 27.02.2018 - 18:07

ich-bin-nur-hier-um-kommentare-zu-lesen.


  • MPI likes this

enterprise.png


#10 SabenaExpress

SabenaExpress

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 680 posts
  • LocationBrussels

Posted 27.02.2018 - 18:09

ich-bin-nur-hier-um-kommentare-zu-lesen.

?



#11 Georgiano

Georgiano

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 124 posts

Posted 27.02.2018 - 18:15

Ressourcenblocking kann gemeldet werden

und ab wann wird das team es als resourcenblocking betrachten ?

man will ja niemanden unschuldig beschulden !!


Edited by Georgiano, 27.02.2018 - 18:16.

ECOBIZZ was founded on 30th October 2015 starting from Vienna (VIE) in Austria.

 

enterprise.png

 

Start up Fleet was the Airbus A 318 (light) in a C/Y configuration at highest seat and service level. 


#12 highscore

highscore

    Senior Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 3030 posts
  • LocationBetween MUC and FMM

Posted 27.02.2018 - 18:23

Wenn ihr der Meinung seid, dass etwas gegen Regeln verstößt, dann könnt ihr die Airlines melden. Macht mehr Sinn als hier im Forum sich darüber aufzuregen.

#13 Georgiano

Georgiano

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 124 posts

Posted 27.02.2018 - 18:28

Wenn ihr der Meinung seid, dass etwas gegen Regeln verstößt, dann könnt ihr die Airlines melden. Macht mehr Sinn als hier im Forum sich darüber aufzuregen.

war ja jetzt auch nur ein randthema des eigentlich gemeinten. also bitte!

 

mein ziel ist es das sich etwas am billig leasing ändert, oder zumindest das man mir vernünftig (!!) erläutert warum ich "mir selber"

keine billige leasingraten gewähren darf.

 

denn das eine ist meines erachtens genausoviel oder wenig regelverstoss wie das andere, wenn auch indirekt über einen externen partner  !!


ECOBIZZ was founded on 30th October 2015 starting from Vienna (VIE) in Austria.

 

enterprise.png

 

Start up Fleet was the Airbus A 318 (light) in a C/Y configuration at highest seat and service level. 


#14 SabenaExpress

SabenaExpress

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 680 posts
  • LocationBrussels

Posted 27.02.2018 - 18:53

war ja jetzt auch nur ein randthema des eigentlich gemeinten. also bitte!

 

mein ziel ist es das sich etwas am billig leasing ändert, oder zumindest das man mir vernünftig (!!) erläutert warum ich "mir selber"

keine billige leasingraten gewähren darf.

 

denn das eine ist meines erachtens genausoviel oder wenig regelverstoss wie das andere, wenn auch indirekt über einen externen partner  !!

 

Sehe ich ähnlich, man braucht nur einen perfekten Partner und kann sich gegenseitig füttern. Dies ist geschäftsschädigend für andere und ist in jeder Hinsicht unfair.

 

Selbst wenn es sich um einen Giganten, welcher zu besiegen gilt, handelt, im Grunde ist es eine Subvention. Eine Airline wird von anderen auf illegale Weise gefördert.

Subventionen sind nicht Teil vom Spiel, weshalb diese Art des Leasings besser kontrolliert werden sollte.

 

In Realität würde zB Lufthansa auch nicht Avianca Brazil einfach so Flieger ''verschenken'', damit diese LATAM Group aus Brasilien verdängt. Dies wäre auch nicht erlaubt.



#15 heyn

heyn

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 354 posts

Posted 27.02.2018 - 19:35

jede aktion die ich ausführe kann für meine nachbarn geschäftsschädigend sein, denn ich möchte die meisten passagiere und fracht befördern...meine weltkarte soll nur noch aus roten strichen bestehen

was ist dann fair oder unfair? gibt es überhaupt ein spiel das fair sein kann? alleine schon der faktor zeit macht viel aus, ist jemand der eine menge zeit hier verbringt unfair? leute die viel mit exeltabellen arbeiten=unfair? ist schweiger unfair weil er externe datenquellen nutzt?



#16 SabenaExpress

SabenaExpress

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 680 posts
  • LocationBrussels

Posted 27.02.2018 - 19:43

jede aktion die ich ausführe kann für meine nachbarn geschäftsschädigend sein, denn ich möchte die meisten passagiere und fracht befördern...meine weltkarte soll nur noch aus roten strichen bestehen

was ist dann fair oder unfair? gibt es überhaupt ein spiel das fair sein kann? alleine schon der faktor zeit macht viel aus, ist jemand der eine menge zeit hier verbringt unfair? leute die viel mit exeltabellen arbeiten=unfair? ist schweiger unfair weil er externe datenquellen nutzt?

...

 

Es ist eine Subvention, welche für jeden Betroffenen UNFAIR sein sollte.

Und dies wird auch in der Realität normalerweise nicht geduldet.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, wir brauchen einen Kompromiss.

 

So wie es bisher läuft, so kann es jedenfalls nicht weiter gehen.



#17 Georgiano

Georgiano

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 124 posts

Posted 27.02.2018 - 20:06

was soll ich sagen noch eine dieser neugründungen aufgetaucht.

gründungsdatum 27.02.18 mit 30 x CS100

 

das kann doch irgendwie echt nicht sein.


ECOBIZZ was founded on 30th October 2015 starting from Vienna (VIE) in Austria.

 

enterprise.png

 

Start up Fleet was the Airbus A 318 (light) in a C/Y configuration at highest seat and service level. 


#18 bcavalini

bcavalini

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 145 posts
  • LocationSão Paulo Brasil

Posted 27.02.2018 - 20:16

Well first of all good evening to everyone.
I provide cheap leases yes for all my alliance partners yes! I’ve been playing AirlineSim for 3 years since 2015 and I’m glad to say that despite the fierce competition I was able to succeed and now I have around 600 owned 320 neos and CS1, that’s my merit my effort my time spent there...
I spent hours doing excel sheets... even Math did a new feature in asroutemap upon my request.
I’m not the richest but I’m well in AS I have a 50bi worth holding.
I fight everyday to achieve this... at bottom line I think I can do whatever I want with my frames lease to anyone I want and at the Price I want, if don’t agree with it do it like I did work hard play hard and maybe one day you will be successful enough to provide cheap leases to who ever you want.
I spent hours reading topics and was smart enough to notice that going public would ruin my business so I didn’t, I spent hours reading in forum that owned planes will start giving profit after 2 years, and I understood what role model I should run! I never cried I was never helped I started with the same 10mil as all others do!
So if I’m at the position to help out my friends it’s on my own credit, and yeah I’ll do that as much as I can because I need help on those markets and In any big company around the world if a successful partner can help the profit the company will put resources on it... Boeing leases frames to Brazilian Gol at very cheap prices at he’s beginning to fight Tam that use airbus.
So my suggestion to all of you is:
Stop spending time on crying about it in the forum and try to create a nice model so you can be successful, and don’t blame the others for having better business partners than the ones you have!
By the ways if needed I can buy another 400 cs1 cash and lease them out as much as I like! Guess why? Because I just can!
Best Regards
Bcavalini
Latin America Aviation

Edited by bcavalini, 27.02.2018 - 20:19.

enterprise.png?id=12527enterprise.png?id=4079


#19 mrfussy

mrfussy

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 13 posts

Posted 27.02.2018 - 20:17

Ich finde es tatsächlich auch sehr schade. Auf der einen Seite wird auf Hoover 6 Credits verlangt, weil der Aufwand so hoch sei. Auf der anderen Seite hat man es als Neuling mit solchen Taktiken einfach nur schwer und hört frustriert auf.
Ich glaube, dass viel mehr länger und aktiver spielen würden, wenn solche „Kleinigkeiten“ gelöst werden würden.

#20 SabenaExpress

SabenaExpress

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 680 posts
  • LocationBrussels

Posted 27.02.2018 - 20:35

sorry, but you're destroying an entire AS-World with your ''leasing to who you want''  

 

 
The story with Boeing and Gol has nothing to do with this problem and Boeing gave Gol surely conditions to maintain





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users