Jump to content


Photo

Achievements - System


  • Please log in to reply
56 replies to this topic

#1 UnclePredi

UnclePredi

    Newbie

  • Members
  • Pip
  • 1 posts

Posted 19.03.2016 - 09:44

Hallo zusammen,

 

gleich mal vorweg - ich spiele erst seit gestern (18.03.). Evtl habe ich auch etwas übersehen oder noch nicht gefunden :)

Jedenfalls sind mir einige Dinge aufgefallen, die ich als alter Manager & Strategieveteran aus anderen Games so kenne (und ich habe auf dem Commodore 64 mit Oil Imperium angefangen wem das noch was sagt ;) )

 

Als erstes fehlt mir hier ein komplettes Achievements - System :( Es gibt anscheinend keinerlei Levels, Pokale, Titel, Trophäen oder ähnliches, was den Reiz eines Managerspieles ja erst fördert.

Und da gliedert sich dann direkt mein zweiter Punkt mit ein : Der Kauf von Flugzeugen sollte nach Levelstufen erst möglich sein.

Wie ich gesehen habe kann ich mir ja direkt am Anfang die "dicksten Brummer" zulegen - ob ich danach nun Pleite gehe oder nicht, steht ja nun nicht zur Debatte ;)

Es geht ja nur drum, das man Flugzeuge erst Stück für Stück freischalten kann, wenn man eine gewisse Stufe erreicht hat.

 

Vielleicht wurde über dieses Thema schon frühers diskutiert - ich weis es nicht.

Kurzum : Evtl. wird mal darüber nachgedacht sowas auf einem Server einzubauen.

 

Beste Grüße

Tom

 

 

 



#2 martin

martin

    Fleet Captain

  • simulogics
  • 4888 posts
  • LocationGermany

Posted 19.03.2016 - 09:46

AS ist eine ernsthafte Wirtschaftssimulation, kein Handy-Game :)

 

So wie du in der Realität mit ausreichend tiefen Taschen jederzeit eine 747 kaufen könntest, kannst du das selbstverständlich auch hier.

 

Und was die Achievements betrifft: Deine Ziele bei AS musst du dir wohl oder übel selbst aussuchen. Das war schon immer so und wird auch so bleiben :)


enterprise.png?id=49
AirlineSim - the only online airline simulation of its kind! | My personal blog | @lunikon


#3 Kahael

Kahael

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 746 posts

Posted 19.03.2016 - 10:38

 

Als erstes fehlt mir hier ein komplettes Achievements - System :( Es gibt anscheinend keinerlei Levels, Pokale, Titel, Trophäen oder ähnliches, was den Reiz eines Managerspieles ja erst fördert.

 

Ja und was hat man von dem schönen Grafik-Pokal? Nichts. Mich reizt kein Pokal oder Badge. Für mich ist der Reiz eine erfolgreiche Airline aufzubauen, Gewinn zu erwirtschaften, einen Hub aufzubauen, mit anderen Spielern zu interagieren oder einen kleinen Provinzflughafen zu einem internationalen Drehkreuz aufzubauen. Wer darin keinen Ansporn sieht und mehr darin, anderen mit Grafikpappern zu zeigen was für ein toller Hecht man ist, ist hier falsch. Da gebe ich Martin recht, der holt sich lieber ein Spiel fürs Handy.


Posted Image Posted Image


#4 heyn

heyn

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 314 posts

Posted 19.03.2016 - 11:04

nun drescht doch nicht gleich auf ihn ein, nur soviel ein konkurrenzprodukt welches ein leveldesign hatte hat seinen betrieb letztes jahr mangels kunden eingestellt, vielleicht lag es an den leveln von piloten und flugzeugen



#5 reto

reto

    Flight Engineer

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 142 posts
  • LocationBSL / LSZM

Posted 19.03.2016 - 17:15

Das mit den grösseren Flugzeugtypen funktioniert nicht (wie auch im richtigen Leben). Schlimmer noch: Wenn grössere Muster erst später freigeschaltet werden, dann gibt es noch mehr "Slot-Blocking" durch kleine Flugzeugtypen.

 

 

 

Es gibt anscheinend keinerlei Levels, Pokale, Titel, Trophäen oder ähnliches, was den Reiz eines Managerspieles ja erst fördert.

 

Es gibt - wie ich eigentlich von einem Managerspiel es erwarten würde - Statistiken:

- Airport-Statistiken auf der jeweiligen Airport-Seite

- Statistiken über Anzahl Paxe/Fracht (insgesamt / pro Woche)

 

Ich finde es eigentlich motivierend genug, wenn ich z.B. sehe, dass meine kleine Airline an meinem Heimflughafen von Platz 5 auf Platz 4 vorrückt. Und ein paar Wochen später auf Platz 3 ("yesss!"). 

 

Würde man Trophäen verleihen (z.B. "pünktlichste Airline der Welt", "sauberste Airline der Welt", "Airline mit den glücklichsten Piloten", usw.), dann würde das auf mich eher lächerlich wirken. So wie die Trophäe "Angestellter des Monats", die in der Empfangshalle unserer Firma aushängt.


enterprise.png

#6 Ceo-Group-M

Ceo-Group-M

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 283 posts

Posted 19.03.2016 - 19:12

Level und co. gehen für mich mal so garnicht.

Da kann ich ja gleich Skyrama spielen gehen.

Pokale und Titel fände ich gut wenn sie so wären wie Skytrax.

Heißt Auszeichnung für beste Airline in Europa,bestes Catering,bestes P/L...

Alles andere unsinnig.



#7 Rainer

Rainer

    Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 848 posts
  • LocationHAM / EDDH

Posted 19.03.2016 - 19:39

@ Ceo-Group-M

"Heißt Auszeichnung für beste Airline in Europa,bestes Catering,bestes P/L.."

Diese Auszeichnungen findest Du, bezogen auf die jeweilige Route, im ORS. :)


enterprise.png?id=5286 enterprise.png?id=1881


#8 Ceo-Group-M

Ceo-Group-M

    First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 283 posts

Posted 19.03.2016 - 21:28

Für einzelne Routen,ja aber nicht insgesamt.

Und ich meine ja nur,falls man sich umbedingt Auszeichnungen wünscht.

Übrigens könnten diese Auszeichnungen ja als Belohnung ein zusätzlich besseres Image mit sich bringen.


Edited by Ceo-Group-M, 22.03.2016 - 16:11.


#9 the_nero

the_nero

    Second Officer

  • Members
  • PipPipPip
  • 57 posts
  • LocationLOWW

Posted 23.03.2016 - 10:30

für mich gibt es folgende auszeichnungen: ranking/marktanteil am hub, ranking (pax/cargo total) im heimatland, ranking total; dazu gibt es selbtverständlich EBIT ziele die man sich selbst steckt

für diese auszeichnungen braucht man doch keinen extra pokal. wenn eine airline eine gewisse größe erreicht hat, dann sieht man das doch in den statistiken. ich denke "pokale", "sterne" etc. sind ein nettes gimmick, nicht mehr und nicht weniger.


enterprise.pngenterprise.png

 


#10 Prosac

Prosac

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 42 posts

Posted 30.11.2017 - 00:52

Da ich durch einen Anfängerfehler meine noch junge und gutlaufende Airline geschrottet habe und daher nach 3 Wochen resetten muss, stellte sich mir die Frage nach der Langzeitmotivation, vor Allem, wenn man aufgrund der Spielerzahlen und der damit erhöhten Dynamik einen weniger statischen, aber temporären Server bevorzugt.

 

Für mich ist es nämlich nicht besonders motivierend zu wissen, dass ich mir die monatelange Arbeit mit dem Spiel (Austüfteln sinnvoller Flugpläne, tägl. Preisanpassungen usw. usf.) umsonst mache, wenn sich am Ende der Spielzeit meine Erfolge in Schall und Rauch auflösen, aber vll. liegt meine masochistische Veranlagung auch unter dem Durchschnitt, wenn ich mir den Thread hier so durchlese.

 

Achievements halte ich daher für eine gute Lösung, um zumindest irgendetwas aus beendeten Runden mitzunehmen.

Jedes ernstzunehmende Spiel auf Steam besitzt diese, daher halte ich die Erwähnung von Handy-Spielen nur für eine Diffamierung der Idee.

Selbst beim Ur-Planer, welchen ich ebenfalls für eine ernsthafte WiSim halte, lag das Ziel zwischen den Arbeitseinsätzen in der Anhäufung von privatem Wohlstand durch Kauf von Luxusgegenständen und Immobilien, welche das eigene Ansehen erhöhten, dies kann man durchaus als eine Art Achievement-Mechanik sehen.

 

Für AS könnte ich mir eine Reihe verschiedenster Erfolge vorstellen, z.B. für reine Spielzeit, um die Spieler der Endlos-Server nicht zu benachteiligen, dann für solche Dinge, die sich durch den normalen Spielbetrieb ergeben und evtl. Auszeichnungen für die Teilnahme an Runden auf temporären Spielwelten.

 

Aber wahrscheinlich bleibt das Alles Wunschdenken, wenn ich sehe, wie rudimentär das Spielerprofil nach 10 Jahren ist, der Forums-Unterbereich hier anscheinend nur zur Zierde da ist und die Devs ziemlich mit PU beschäftigt sind.

 

Ich werde dann eher früher als später einfach wieder in den Weiten des Netzes verschwinden, aus denen ich gekommen bin.


Edited by Prosac, 30.11.2017 - 05:44.

enterprise.png

#11 highscore

highscore

    Senior Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 2880 posts
  • LocationBetween MUC and FMM

Posted 30.11.2017 - 09:49

Was würde Dir denn ein wie auch immer geartetes "besseres" Spielerprofil bringen? Ist es nicht so, dass all die Pokale, schöne smileys, ausführliche Beschreibungen, Listen mit Achievments im Grunde genommen nur kurzfristige Schritte sind und eben gar nichts aussagen? Während der Fortschritt einer Airline durchaus zählbar ist, an den Passagierzahlen, der Anzahl der Flugzeuge und natürlich dem Gewinn, der es möglich macht, weiter zu wachsen oder auch nicht, wenn man das gar nicht möchte? Auch Statussymbole sind möglich: Terminals, die die Zufriedenheit und das Image steigern, können gebaut werden und Flugzeuge gekauft werden.

Dass Du nach 3 Wochen die Firma verloren hast, hätte sich sicher auch nicht ändern lassen mit Hilfe von Pokalen - und ist jedem Spieler hier mehrmals so passiert. Auch noch deutlich später. Die Motivation, weiterzumachen (egal, ob auf temporärem oder permanentem Server) muss jeder Spieler selber aufbringen, klar - das ist nicht anders bei anderen Spielen, nehme ich an. Auf den Temp-Servern gibt es doch die Abschlusstabellen und Statistiken - reicht das nicht? Ansonsten jeden Montag in der Früh die Statistiken anschauen und sich daran freuen, wie man langsam immer weiter kommt... Das reicht nicht aus als Motivationsschub?

Dann mag diese Simulation für Dich vielleicht wirklich nicht die richtige sein. Wobei ich mich (bzw. Dich) fragen möchte, ob Pokale bei anderen Anbietern wirklich motivierend sind und wie lange man dieses Spiel dann spielt...



#12 Fluggast07

Fluggast07

    Senior First Officer

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 606 posts

Posted 30.11.2017 - 13:41

Martin hatte den Nagel auf den Kopf getroffen: Bei Airlinesim sucht sich jeder sein Spielziel selber aus! Der eine will den fettesten Gewinn, der andere seine Heimatstadt möglichst weltweit anbinden, der nächste möglichst viele Konkurrenten vom Markt drängen. Ich persönlich spiele gerne auf Flächendeckung: Alle Airports einer Region optimal vernetzen. Jedenfalls ist doch genau diese Vielfalt der Reiz des Spiels.

 

Pokale etc. braucht hier sicher niemand. Aber der Wunsch, irgendwas "mitnehmem" zu können, ist schon sehr berechtigt.

 

Ich wünsche mir jedenfalls, dass man Flugpläne, Liniennetze, Statistiken oder Fimendaten leichter abspeichern und später wieder betrachten kann. Überhaupt wären mehr Statistiken wünschenswert! Damit man später immer wieder schauen kann: Mensch, meine chinesische Airline auf Otto I, die war doch richtig cool, da kann ich immer wieder Ideen von übernehmen...

 

Ich hatte mal vorgeschlagen, Service-Einstellungen und Bestuhlungen als xml-Datei ausgeben zu können, um die Einstellungen in anderen Spielwelten hochzuladen. Vielleicht wäre es sinnvoll, solche xml-Standards auch für Flugpläne, Flotte, Statistiken und Unternehmensdaten zu erstellen, dann hätte man doch eine gute Dokumentation vergangener Spiele.


  • AK likes this
enterprise.pngenterprise.png

#13 Prosac

Prosac

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 42 posts

Posted 30.11.2017 - 15:06

Mit einem aufgebohrten Spielerprofil würden sich so einige Dinge anstellen lassen.

Sieht man ja hier im Forum, dass einige Spieler Locations angeben und Profilbilder hochladen, weiterhin könnte man, wie im anderen Thread erwähnt, Sprachkenntnisse hinterlegen.

Auch könnte man sowas wie eine InGame-Freundes-/Beobachtungsliste implementieren, aber das nur als Idee am Rande.

 

Mag sein, dass Auszeichnungen nur als kurzfristiger Motivationsschub dienen, aber Menschen sammeln nun mal gerne oder hatte von euch noch niemand ein Panini-Sammelalbum?

Außerdem scheint sich das System ja bewährt zu haben oder warum sonst hat jedes ernstzunehmende Spiel auf Steam solche?

Für mich wäre es auch eine direkte Belohnung für meine Anstrengungen, sozusagen ein konkretes Ziel auf das man hinarbeiten könnte.

Ich hatte schon immer meine Probleme mit abstrakten, selbstgesetzten Zielen in Sandbox-Spielen, wodurch ich schnell das Interesse verlor.

 

Ich hab auch mit keinem Wort erwähnt, dass mir Auszeichnungen dabei geholfen hätten, mein Unternehmen nicht in den Sand zu setzen, vielmehr hätten sie mich angespornt die Flinte nicht ins Korn zu werfen und mir die Arbeit zu machen meinen bewährten Flugplan neu aufzusetzen, hier wäre eine von Fluggast vorgeschlagene Import-/Export-Funktion sehr hilfreich gewesen, so musste ich Alles mit Screenshots machen, was mich ein paar Stunden gekostet hat.

 

Und um deine Frage nach Geschmeide zu beantworten, ich konnte es tatsächlich beobachten, dass ich nicht der Einzige bin, der seinem Urinstinkt folgt und gezielt Auszeichnungen jagt.

Schlag doch mal der FIFA vor den WM-Pokal zu streichen, da der ja eh nichts aussagt und sicherlich auch nicht motivationsfördernd ist  :P

 

Fluggast, nur weil du keine Pokale brauchst, heißt das ja nicht, dass niemand Pokale braucht, aber du darfst gerne auf der Petition zur Abschaffung des WM-Pokals unterschreiben  :D

 

Im Bereich der Statistiken würde ich mir gerne ausführlichere Umsteiger- und Interlining-Daten wünschen, aber wir schweifen vom Thema ab, dazu gibts ja auch schon mehrere Threads.


Edited by Prosac, 30.11.2017 - 15:09.

enterprise.png

#14 AK

AK

    Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 1573 posts

Posted 30.11.2017 - 15:24

... aber Menschen sammeln nun mal gerne oder hatte von euch noch niemand ein Panini-Sammelalbum?


...

Da hatte ich auch so einge. Auch hatte und habe ich eine vierstellige Zahl an Flugzeugmodellen gesammelt.

Genau deshalb verstehe ich die Faszination virtueller Pokale etc. nicht.

Ein Panini-Album oder Modell kann ich anfassen, aufbewahren, tauschen, handeln, ausstellen...
Was bringen mir dagegen ein paar Bits und Bytes?

Einen Pokal für einen gewonnen Triathlon o.Ä. nehme ich voller Stolz.
Was bringen mir aber "Achievements" in einer WiSim wie AS?
Für einen Multiplayer-Shooter oder Simulator könnte ich dagegen noch einen gewissen Sinn darin sehen. Da kann ich jedem in der virtuellen Welt zeigen wie toll ich doch bin.

AS spiele ich seit fast 14 Jahren und bezweifle stark, dass solche Achievements Sinn machen könnten.
Ein Pokal für den 1000sten eingeplanten Flug? Das hundertste Flugzeug? 10 Wochen ohne Rettungskredit?

#15 Prosac

Prosac

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 42 posts

Posted 30.11.2017 - 15:39

Achievments sind für mich einfach ein zusätzlicher Anreiz, ein konkretes Ziel, zur Motivationsförderung.

 

Meinst du mit einem Simulator sowas wie einen Flugsimulator?

Denn eine Simulation ist ja sozusagen auch ein Simulator.

 

Panini-Alben kann man zum Beispiel auch ansehen, das könnte man mit Achievments auch und man könnte so auch schneller die persönlich erreichten Ziele sehen.

 

Aber anscheinend steh ich mit meiner Meinung alleine da, soll mir recht sein, ich hatte eh keine großen Hoffnungen, dass das umgesetzt wird.


enterprise.png

#16 highscore

highscore

    Senior Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 2880 posts
  • LocationBetween MUC and FMM

Posted 30.11.2017 - 15:40

Mit einem aufgebohrten Spielerprofil würden sich so einige Dinge anstellen lassen.

Sieht man ja hier im Forum, dass einige Spieler Locations angeben und Profilbilder hochladen, weiterhin könnte man, wie im anderen Thread erwähnt, Sprachkenntnisse hinterlegen.

Auch könnte man sowas wie eine InGame-Freundes-/Beobachtungsliste implementieren, aber das nur als Idee am Rande.

 

Mag sein, dass Auszeichnungen nur als kurzfristiger Motivationsschub dienen, aber Menschen sammeln nun mal gerne oder hatte von euch noch niemand ein Panini-Sammelalbum?

Außerdem scheint sich das System ja bewährt zu haben oder warum sonst hat jedes ernstzunehmende Spiel auf Steam solche?

Für mich wäre es auch eine direkte Belohnung für meine Anstrengungen, sozusagen ein konkretes Ziel auf das man hinarbeiten könnte.

Ich hatte schon immer meine Probleme mit abstrakten, selbstgesetzten Zielen in Sandbox-Spielen, wodurch ich schnell das Interesse verlor.

 

Ich hab auch mit keinem Wort erwähnt, dass mir Auszeichnungen dabei geholfen hätten, mein Unternehmen nicht in den Sand zu setzen, vielmehr hätten sie mich angespornt die Flinte nicht ins Korn zu werfen und mir die Arbeit zu machen meinen bewährten Flugplan neu aufzusetzen, hier wäre eine von Fluggast vorgeschlagene Import-/Export-Funktion sehr hilfreich gewesen, so musste ich Alles mit Screenshots machen, was mich ein paar Stunden gekostet hat.

 

Und um deine Frage nach Geschmeide zu beantworten, ich konnte es tatsächlich beobachten, dass ich nicht der Einzige bin, der seinem Urinstinkt folgt und gezielt Auszeichnungen jagt.

Schlag doch mal der FIFA vor den WM-Pokal zu streichen, da der ja eh nichts aussagt und sicherlich auch nicht motivationsfördernd ist  :P

 

Fluggast, nur weil du keine Pokale brauchst, heißt das ja nicht, dass niemand Pokale braucht, aber du darfst gerne auf der Petition zur Abschaffung des WM-Pokals unterschreiben  :D

 

Im Bereich der Statistiken würde ich mir gerne ausführlichere Umsteiger- und Interlining-Daten wünschen, aber wir schweifen vom Thema ab, dazu gibts ja auch schon mehrere Threads.

 

Es gibt einen grossen Unterschied zur FIFA-WM, der Bundesliga im Fussball und Tausenden anderer Spieler: bei AS gibt es keinen Sieger, weil kein Ziel vorgegeben. Es macht also keinen wirklichen Sinn, Pokale oder Auszeichnungen in den Raum zu stellen - für was denn?

AS ist eine Simulation in Echtzeit, für die Eigeninitiative (= eigene Zielsetzung), Geduld und Lernen erforderlich ist. Es fehlen viele Tools, um komfortabel agieren zu können, ja, aber das Gerüst ist so aufgebaut, dass man viel selber machen kann und muss. Eben anders als bei anderen Spielen oder Simulationen, wo eine begrenzte Zeit "um die Wette" gespielt wird und am Ende einer der Sieger ist. Dies ist bei AS nicht möglich und nicht erwünscht. Es geht immer weiter und weiter, wie im richtigen Leben.

Spielerprofile mit Bildern und weiteren Infos etc. mögen dem einen oder anderen gefallen und auch vielleicht etwas über die anderen Spieler aussagen - viel direkter bekommt man allerdings Kontakt, indem man andere Spieler anschreibt. Sich mit anderen zusammentut und gemeinsam was entwickelt. Oder sich auch einen Gegner aussucht, mit dem man in Wettbewerb treten kann. (Übrigens auch ein mögliches Ziel - jemandem in einem bestimmten Gebiet z.B. Passagiere abzuluchsen.)

 

Mag übrigens auch durchaus so sein, dass unterschiedliche Generationen das auch unterschiedlich sehen. AS ist aber kein social networking, sondern eine ziemlich komplexe Wirtschaftssimulation. In der man in erster Linie alleine steht und sich selber ein Konzept überlegen muss. Freundesliste gibt es übrigens - zumindest hier im Forum. Aber wozu? Ist es so schwer, sich 10 Namen zu merken und die über welchen Kanal auch immer zu kontaktieren? Ich für meinen Teil finde es eher positiv, nicht ständig auf irgendwelche Freundschaftsanfragen antworten zu müssen.



#17 highscore

highscore

    Senior Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 2880 posts
  • LocationBetween MUC and FMM

Posted 30.11.2017 - 15:42

Achievments sind für mich einfach ein zusätzlicher Anreiz, ein konkretes Ziel, zur Motivationsförderung.

 

Meinst du mit einem Simulator sowas wie einen Flugsimulator?

Denn eine Simulation ist ja sozusagen auch ein Simulator.

 

Panini-Alben kann man zum Beispiel auch ansehen, das könnte man mit Achievments auch und man könnte so auch schneller die persönlich erreichten Ziele sehen.

 

Aber anscheinend steh ich mit meiner Meinung alleine da, soll mir recht sein, ich hatte eh keine großen Hoffnungen, dass das umgesetzt wird.

 

Setz Dir doch selber Deine Ziele - und wenn Du sie am Wochenende oder innerhalb einer gegebenen, von Dir selber bestimmten Zeit, geschafft hast, dann ist das doch der beste Anreiz, den es gibt! Weil es dann von Dir kommt, für Dich und nicht für einen dusseligen (entschuldige den Ausdruck) Pokal!

AS ist kein Flugsimulator, sondern eine Wirtschaftssimulation - grosser Unterschied!



#18 Prosac

Prosac

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 42 posts

Posted 30.11.2017 - 16:18

Ich hatte ja schon weiter oben ein paar mögliche Auszeichnungen angesprochen, für Spielzeit zum Beispiel oder Ziele die sich aus dem Spielbetrieb ergeben, erstes gekauftes Flugzeug, Terminal gebaut usw.

 

Ich verlinke mal zu ein paar Achievment-Seiten:

http://steamcommunit...20/achievements

http://steamcommunit...on/achievements

http://steamcommunit...70/achievements

 

Ich sehe Achievments eher als Belohnung für Eigeninitiative, welche zudem Spielerfahrung abbilden können, mir geht es weniger darum einen Sieger zu küren.

 

Eben anders als bei anderen Spielen oder Simulationen, wo eine begrenzte Zeit "um die Wette" gespielt wird und am Ende einer der Sieger ist. Dies ist bei AS nicht möglich und nicht erwünscht. Es geht immer weiter und weiter, wie im richtigen Leben.

 

Was nicht auf die temporären Server zutrifft, welche ich bevorzuge.

Und dann nach Ende der Runde *Poof* Schall und Rauch, wieso muss ich da grad an Sisyphus denken, achja der Felsblock  ^_^

 

Freundesliste im Forum, ist mir schon klar, aber die Wenigsten sind ja hier unterwegs.

Ich kann mir durchaus Namen merken, aber wenn jemand seine Airline löscht hab ich keine Möglichkeit mehr denjenigen InGame zu erreichen und falls mich dieser Spieler interessiert müsste ich die Nachrichten genau beobachten um zu sehen, ob und wo er eine neue Airline gründet.

 

Man könnte dann auch durchaus eine Funktion implementieren, bei der man Freundschaftsanfragen automatisch ablehnt, wenn das deine größte Sorge ist.

 

Ich hab nie behauptet, dass AS ein Flugsimulator wäre, da ging es mir nur darum zu erfahren, was AK unter Simulator versteht, aber wir schweifen schon wieder ab.


Edited by Prosac, 30.11.2017 - 16:24.

enterprise.png

#19 highscore

highscore

    Senior Captain

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 2880 posts
  • LocationBetween MUC and FMM

Posted 30.11.2017 - 16:24

Wenn jemand seine Airline löscht, dann ist er auch nicht mehr ingame erreichbar. Also muss übers Forum z.B. ausgewichen werden.



#20 Prosac

Prosac

    Pilot in Training

  • Members
  • PipPip
  • 42 posts

Posted 30.11.2017 - 16:30

Und wenn derjenige nicht im Forum angemeldet ist?
 

Ein Pokal für den 1000sten eingeplanten Flug? Das hundertste Flugzeug? 10 Wochen ohne Rettungskredit?


Sorry, muss das überlesen haben, aber so in etwa stelle ich mir das vor, zudem könnte man noch Auszeichnungen für Spielzeit vergeben.

Aber nach 14 Jahren hättest du wahrscheinlich eh schon jede Auszeichung erreicht und würdest diese nach dieser langen Spielzeit wohl auch nicht mehr zur Motivation benötigen.

Edited by Prosac, 30.11.2017 - 16:39.

enterprise.png




0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users