Jump to content


TravellingSalesman

Member Since 27.11.2013
Offline Last Active Yesterday, 15:55
-----

#113569 about Regelverstoß

Posted by TravellingSalesman on Yesterday, 04:47

na, das Bsp. hätt ich aber gerne mal gesehen wo der Mindestpreis nahe beim Standardpreis liegt.

 

Ich spreche ja hier auch nicht von einer "leichten unterschreitung" des Mindestpreises sondern von ca. 30% davon. Das entspricht ca.10 % vom Standardpreis. Das ist definitiv kein Versehen.

Ich habe den Spieler per PM angeschrieben und ihm mitgeteilt, dass er jenseits von Gut und Böse wäre und nicht Regelkonform. Er hat mir durch die Blume zu verstehen gegeben, dass ihn das "einen Sch**eiss" interessiert

 

 

Ich weiß, dass es im deutschen Teil des Spielforum Mode ist, Rubiohigueys Beiträge nicht in Betracht zu ziehen, seien diese nun auf Englisch oder Google-Translate-Deutsch. Zeitweilig lohnt sich dieses allerdings. Er weist auf folgendes hin:

 

"Wenn Deine Flüge mit 99 Punkten im ORS bewertet werden, können Dir niedrige Preise der Konkurrenz keinen Schaden anrichten."

 

Darauf aufbauend wäre meine Empfehlung, sich auf den Ausbau des eigenen Netzwerkes und die Prüfung des eigenen Angebots, also ob die eigenen Flüge auch wirklich mit der optimalen Punktzahl bewertet werden, zu konzentrieren, da dieses wahrscheinlich einen besseren Einfluss auf die Bilanz der Fluggesellschaft als das Verfolgen des weiter oben diskutierten potenziellen Regelverstoßes hat.




#111709 Traffic Rights Question

Posted by TravellingSalesman on 23.07.2018 - 15:12

There are a number of shares available on this airline at the moment. Obviously I don't know who's selling, but if it's a Brazilian airline, and I buy 0.2% of the airline, it's legal home will go to South Korea, and all Brazilian flights will need to be cancelled?

 

 

What matth said, but given how they clearly thought this through (42.3% vs 42.2%), I would be very surprised if either of the two Brazilian companies (who are clearly part of the deal) would sell shares now. Most likely a third-country holding.

 

Now, if a South Korean competitor decided to be cheeky, they could cause some trouble...




#111478 Unrealistische Bestuhlungen - Was kann dagegen getan werden

Posted by TravellingSalesman on 12.07.2018 - 22:10

Sobald PU fertig ist wäre das nicht eh eine gute Lösung? Die Abänderung mit 23 Buchungsklassen oder wievielen es dann sind kann man mMn auf Bestandsservern eh nicht realisieren. Dann einfach alle Updates auf einmal, alle Server resetten und von vorne mit allen Patches starten, also inkl. dyn. Turnaround... und einem Softwarestand. Einfach vorher alle Bugs da beseitigen und gut, denn die dynamischen Umdrehzeiten sind derzeit von einer nachvollziehbaren Umsetzung ja auch noch ein gutes Stück weg.

 

 

Wieviele Spieler würden neu anfangen, nachdem ihre Fluggesellschaft gelöscht wurde?




#109145 sudden loss of fixed >green< active flying Slots

Posted by TravellingSalesman on 31.03.2018 - 01:06

I have just one question:
Why didn’t you post in the German forum?
(ok, in the English forum you will get faster a helpful answer. There German forum is only for long and useless discussions about imaginary passenger demand e.g Per-lax....)

 

seems like you answered your own question. ;)

 

Another reason not to post in the German forum is that you exclude a lot of people who can share good advice but do not speak German.




#107318 Buy my account?

Posted by TravellingSalesman on 15.02.2018 - 00:21

You can give up your account privately, but it's not officially allowed in the rules of the game

 

But that's literally what CBE said!

 

Anyway, thanks okiecub for the entertainment provided.




#107295 Buy my account?

Posted by TravellingSalesman on 13.02.2018 - 20:42

 

Sure there are rules against it but as long as both parties agree and there is no interaction between the accounts it cant really be enforced. I agree about the humour, I have sadly never experienced a funny science teacher. Best case scenario was an old lady from Missouri who was a huge Trekkie. Worst case scenario an old grumpy Englishman screaming and sending us to the Headmistress for "not charging our machines" (meaning computers). 

 

 

You are wrong. It is forbidden to sell an account.

 

 

 

what?


  • CBE likes this


#106754 Small Logos

Posted by TravellingSalesman on 30.01.2018 - 21:41

What do you not understand?

You need a program like Photoshop or GIMP to created a logo. Within these programs, you can adjust the image to the following size: 120x23 pixels

et voilà - your logo will be ready for approval.

 

I strongly suspect that the bolded information is what OP was looking for - therefore your original answer was less than helpful to him... ;)




#105077 Subsidiary Passenger Boarding Rights

Posted by TravellingSalesman on 29.11.2017 - 22:38

... which you could still do now and start with a fresh $10m of capital




#103553 All business airlines

Posted by TravellingSalesman on 27.09.2017 - 06:32

if you're going to try such an adventure make sure you start it at low AGEX; a decrease in AGEX hits premium cabin demand the hardest. So you might find that all sorts of route work well during high AGEX but once the cycle comes back down you are out of luck




#103453 Difficulty level

Posted by TravellingSalesman on 20.09.2017 - 14:23

I like this idea, but if you already have the fleet size limitation a separate ORS cap might not be necessary. 

 

My problem with the ORS cap, similar to AK, is that this would allow established players to simply run lots of highly rated frequencies on the same route, which automatically appear at the top, so the new player can be crowded out.




#103249 ORS-rätsel

Posted by TravellingSalesman on 14.09.2017 - 18:06

nun ja, sehr tiefschürfend waren die erkenntnisse nicht

dass die balken bloss eine grobe einstufung sind und 5 balken nicht gleich 5 balken sind war ja kein geheimnis

dass 359 eine "besseres rating" hat als 319 wurde festgestellt, zuerst als fakt, dann als arbeitshypothese, aber wie dann das ranking der maschinen ganz allgemein aussieht blieb im dunkeln.
wieso ich mit uralt-maschinen bei gleichem service/pricing/sitzen etc in der einen welt ein rating von 100 erzielen kann aber in der anderen mir brandneuen nicht, das bleibt weiterhin ein rätsel

 

 

Das die 359 ein besseres Rating als die 319 hat, wurde dir hier als Information gegeben, die auf trial and error basiert. 

 

Niemand wird sich im Detail deine Airlines anschauen und versuchen, welchen Parameter du in der einen oder andern Spielwelt geändert hast - hier waren ein paar Ideen. Aber die Antwort auf deine Frage ist: weil irgendwelche anderen Parameter (service? Image?) anders sind.

 

Aber darüber hinaus sind die Informationen, nach denen Du fragst (wie bereits im anderen Thread angemerkt), das Äquvalent von Betriebsgeheimnis. Jeder Spieler bildet (auf der Basis der eigenen Erfahrungen) sine eigenen Hypothesen über die Funktion des ORS und wird sie dir (und dem Rest der Welt - öffentliches Forum!) bestimmt nicht im Detail erklären. 

Das hat nichts mit Kraken oder sonstigen Verschwörungen zu tun.




#103187 ORS-rätsel

Posted by TravellingSalesman on 13.09.2017 - 20:30

niemand hat etwas unterstellt

AK hat glasklar festgehalten dass 359 ein besseres rating hat. so als wüsste er das genau

dann hat er es plötzlich verwässert



es gibt immer und überall auf der welt menschen die mehr und bessere informationen haben. nur as ist die einzige ausnahme auf dieser welt?

 

 

er hat überhaupt nicht verwässert. Er hat dir erklärt, wie er an seine Informationen gekommen ist. Nämlich: durch ausprobieren.




#103045 schmutzige spielweise

Posted by TravellingSalesman on 08.09.2017 - 21:44

Damit will ich die Situation nicht beschönigen. Viele Märkte sind so gut kontrolliert, dass man als Neuling selbst mit den besten Konzepten nicht eindringen kann, und ein guter Plan schützt nicht gegen kapitalstarke Unternehmen mit einer aggressiven Spielweise. Aber die Wahrheit ist eben ein Bild in Graustufen. Wer es nicht packt, der sollte vielleicht nicht nur auf die anderen Schauen, sondern auch auf die eigene Herangehensweise. Das Argument, auf den neuen Welten funktioniert es ja auch, ist in meinen Augen nämlich keines ;)

 

Hm, das würde ich nicht so sagen. Ich spiele auf den Altenheimserver Idlewild und Kaitak, und ich sehe keinen Markt, in der eine gut konzipierte Airline nicht den Platzhirschen Konkurrenz machen kann. USA auf Kaitak zum Beispiel: bereits sehr viel Angebot, trotzdem konnten sich neue Gesellschaften (Bird zum Beispiel) einnisten.




#102947 schmutzige spielweise

Posted by TravellingSalesman on 05.09.2017 - 15:29

Vermutlich störst Du Dich aber hauptsächlich an günstigen Leasings (da dies hier auch immer wieder diskutiert wird), aber das wäre dann eigentlich strickt gesehen, am Thema vorbei. Nur. Das kann ja genau so ein Vorteil sein, den der Leasingnehmer fordert, ansonsten ist ihm das Risiko eines privaten Leasings zu hoch. Ergo profitiert der Kunde, sonst würde er den Vertrag nicht eingehen.

 

Mir vermischen sich diese beiden Themen auch zu sehr. Man kann

1. für oder gegen eine längere Leasingmindestlaufzeit sein; 

2. für oder gegen die Möglichkeit, Maschinen zu 10% des Buchwertes zu verleasen.

 

Diese beiden Diskussionen sollte man aber vielleicht trennen.




#102848 Sort of a written let's play (will contain many screenshots)

Posted by TravellingSalesman on 01.09.2017 - 19:22

If you ignore the initial Y(s) it sort of makes sense: (Y)VR for Vancouver, (YY)C for Calgary, (Y)EG for Edmonton, (Y)WG for Winnipeg, (Y)OW for Ottawa.

And of course (YY)Z for Toronto and (Y)UL for Montreal. Er... Hm. ;)

 

Agree with CBE that there's no point messing around with the tiny arctic airports. A few strategies I found useful:

 

- use YYZ and/or YUL as transatlantic hubs. Preferably YYZ because of stronger demand to US and no night ban, but usually fewer slots depending on competition.

 

- use YWG (Winnipeg), YQR (Regina) or YXE (Saskatoon) as a kind of mid-country hub. There is still quite a bit of demand domestically so you could connect most BC/AB/Prairies airports with most QC/ON/Maritimes destinations.

 

- YVR is actually ideally located for transpac routes: if you look at gcmap.com you will see that most US-East Asia routes more or less fly over Vancouver. So with a bit of sensible scheduling you can have a lot of NA-Asia traffic through there. YYC (Calgary) would also work in a pinch if YVR is already taken by somebody else.

 

- You can essentially schedule as many YVR-YYZ, YYZ-YUL/YOW (Ottawa) and YUL-YHZ (Halifax) as you like, there is always demand. Also quite a lot of YYZ-East Coast US (NYC, WAS, BOS).

 

- Regional routes mostly work by province. I.e. connect the 1/2-bar Ontario airports to Toronto, Québec to Montréal etc. Again, with sensible scheduling that will add quite a bit of connection traffic.